Zum Inhalt springen

1und1

1und1 ManagedServer uptime – kein Monitoring!?

Mein 1und1 Managed-Server (Homepage-Server XXL) leidet an uptime!!!

Es ist wieder einer dieser Tage, die nicht gut beginnen – um 7 Uhr ein Anruf aus dem Büro „wir kommen nicht auf den Server“. Schon wieder sind ALLE Webpräsenzen auf der …

1und1 managed server db neu starten

„Wie kann ich auf meinem Managed Server die MySQL restarten“ – erreicht mich gelegentlich eine Email…

Anwort: Gar nicht! Rufst Du den Support an – die machen das – kostenlos.…

1und1 Managed Server MySQL externer Zugriff

1und1 Managed Server MySQL externer Zugriff – die Möglichkeit hat heute jemand bei mir erfragt.

Klare Antwort: NEIN, externer MySQL Zugriff ist bei 1und1 gemanagten Servern nicht möglich. Das geht z.b. bei internet24.de…

1und1 Managed Server php4 vs. php5

Eben war ich auf einer in 2005 erstellten eCommerce-Plattform um zu checken, ob nach sämtlichen PHP4-Updates, die in den vergangenen Monaten bei 1und1 gefahren wurden, alles fehlerfrei läuft.

Der Shop läuft auf dem kleinsten Managed Server, den 1und1 in 2005 …

SSH Zugriff auf MySQL5 beim 1und1 Homepageserver

1und1 gibt für SSH Zugriff auf die MySQL5 an:

mysql –host=localhost –user=dboxxxxxxxxx –password=******** -S /tmp/mysql5.sock dbxxxxxxxxx

alternativ geht es schneller so:

mysql -hlocalhost -udboxxxxxxxxx -p******** -S /tmp/mysql5.sock dbxxxxxxxxx

 

Hierbei zeigt sich auch gleich die Server version mit 5.0.67-1

ähnliche Themen:

1und1 Homepage Server ~ mysql 4.0 statt mysql 5

Ich hoste seit Jahren eCommerce Projekte auf 1und1 Homepage Servern. Es gab wenig Ärger, wenn – dann allerdings völlig heftigen und völlig vermeidbaren. So wurden die System in diesem Jahr auf Debian Etch als Basissystem umgestellt – mit der Folge, …

PDO & PHP 5.1.2 bei 1und1 Managed Servern


Vor 14 Tagen hatte ich ein längeres Telephonat mit einem technisch versierten Managed-Server Supporter bei 1und1.

Grund meines Anrufs: PDO driver nur für SQLite – nicht für mySQL ??? PDO ist ein Quantensprung – jedoch ohne mySQL driver nicht sinnvoll …