Kategorien
Allgemein

Webrick startet auf Ubuntu aber Seite nicht erreichbar

Webrick startet, wget localhost:3000 funktioniert, die Rails Startseite wird im Browser aber nicht angezeigt, weil der WebRick sich nur an das loopback-interface 127.0.0.1 bindet.

Die Lösung ist, Webrick an die Server IP zu binden, das geht so:
script/server start –binding=<ipaddress>

Kategorien
Wordpress

Facebook WordPress-Plugin und Deutsche Umlaute

Wenn der Quellcode, auf dem Facebook liegt, der Codequalität des offiziellen Facebook-Plugins für WordPress gleicht, dann denke ich, daß die Programmiersektion von Facebook der größte Abnehmer für Aspirin ist. Das ist einfach nur schlimm!

Aber nicht nur für den Codeästheten, auch im Praxisbetrieb ist dieses Plugin einfach nur Schrott. Ständig läuft der Token für die Konnektierung ab, woran das liegt, das habe ich schon eruiert, aber vom Fix bin ich da noch weit entfernt.

Was sicherlich ganz viele nervt, ist die Tatsache, daß beim Posten von WordPress-Posts auf die Timeline einfach nur peinlicher Zeichensalat die Fanpage verhunzt. Dem Quellcode entsprechend mal ganz Quick&Dirty an gefixt, sollte man natürlich in die function fb_strip_and_format_desc() auslagern, keine Ahnung welche Seiteneffekte das hätte.

Hier mal mein aktueller Stand, um das offizielle Facebook-Plugin für WordPress ohne HTML-Entities auf die Timeline posten zu lassen. Suche die Datei wp-content/plugins/facebook/fb-social-poster.php die function() fb_post_to_fb_page, dort die fett markierten functions einfügen, also html_entity_decode() und strip_tags()

/**
* Posts a published WordPress post to a Facebook Page’s Timeline
*
* @since 1.0
* @param int $post_id The post ID that will be posted
*/
function fb_post_to_fb_page($post_id) {
global $facebook;
global $post;

// thanks to Tareq Hasan on http://wordpress.org/support/topic/plugin-facebook-bug-problems-when-publishing-to-a-page
if ( isset ( $post_id ) ) {
$post = get_post( $post_id );
setup_postdata( $post );
}

$options = get_option(‚fb_options‘);

if (!isset($options[’social_publisher‘]) || !isset($options[’social_publisher‘][‚publish_to_fan_page‘]) || $options[’social_publisher‘][‚publish_to_fan_page‘] == ‚disabled‘)
return;

preg_match_all(„/(.*?)@@!!(.*?)@@!!(.*?)$/su“, $options[’social_publisher‘][‚publish_to_fan_page‘], $fan_page_info, PREG_SET_ORDER);

if ( isset( $fan_page_info ) && isset( $fan_page_info[0] ) && isset( $fan_page_info[0][2] ) ) {
// does current post type and the current theme support post thumbnails?
if ( post_type_supports( $post->post_type, ‚thumbnail‘ ) && function_exists( ‚has_post_thumbnail‘ ) && has_post_thumbnail() ) {
list( $post_thumbnail_url, $post_thumbnail_width, $post_thumbnail_height ) = wp_get_attachment_image_src( get_post_thumbnail_id( $post->ID ), ‚full‘ );
}

$fan_page_message = get_post_meta($post_id, ‚fb_fan_page_message‘, true);

if ( !isset ( $post_thumbnail_url ) ) {
$args = array(‚access_token‘ => $fan_page_info[0][3],
‚from‘ => $fan_page_info[0][2],
‚link‘ => apply_filters( ‚rel_canonical‘, get_permalink()),
’name‘ => html_entity_decode(get_the_title()),
‚caption‘ => html_entity_decode(strip_tags(apply_filters( ‚the_excerpt‘, get_the_excerpt() ))),
‚description‘ => html_entity_decode(strip_tags(fb_strip_and_format_desc( $post ))),
‚message‘ => $fan_page_message,
);
}
else {
$args = array(‚access_token‘ => $fan_page_info[0][3],
‚from‘ => $fan_page_info[0][2],
‚link‘ => apply_filters( ‚rel_canonical‘, get_permalink()),
‚picture‘ => $post_thumbnail_url,
’name‘ => html_entity_decode(get_the_title()),
‚caption‘ => html_entity_decode(strip_tags(apply_filters( ‚the_excerpt‘, get_the_excerpt() ))),
‚description‘ => html_entity_decode(strip_tags(fb_strip_and_format_desc( $post ))),
‚message‘ => $fan_page_message,
);
}

Kategorien
Allgemein

Ubuntu Bash Kommando für Versionsanzeige

lsb_release -r

=> z.B. Release: 8.04

Kategorien
Allgemein

CakePHP 1.2 Stable released

Die vor wenigen Tagen fertiggestellte Version 1.2 des CakePHP Entwicklungsframeworks ist nun STABLE, sic!

CakePHP entwickelt sich immer schneller – die am 25. Dezember 2008 erschienene Stable gilt als wichtigster Meilenstein in der Entwicklung des an RoR angelehnten agilen Frameworks.

http://bakery.cakephp.org/articles/view/the-gift-of-1-2-final

Kategorien
Allgemein

ModelBaker für CakePHP Download ab 5.1.09 verfügbar

Unverzichtbares OSX Tool in Form eines CakePHP-Builders für Web, und iPhones, und iPods! Für den Beta-Test wurde ich leider nicht freigeschaltet – ab 5.1.09 ist die Sache dann offiziell erwerbbar

http://www.widgetpress.com/

http://www.youtube.com/watch?v=PGqi0pWgEhk

Kategorien
Allgemein

PHPWAX Beta download

Auf ein weiteres MVC Framework PHPWAX, momentan im Beta-Status, habe ich ja bereits hingewiesen:

http://beta.php-wax.com/

PHP-WAX is a lightweight PHP framework built on the MVC design pattern that is designed to help you create web applications quickly and then manage them effectively.

Die Entwicklung scheint eingeschlafen zu sein, schade…

Kategorien
Allgemein

1und1 verzögert erneut mysql 5 install auf managed server

Auf heise erneut frustrierte Stimmung. Seit Jahren kündigt 1und1 nun den MySQL 5 Install an, im Herbst 2008 sollte es nun definitiv soweit sein.

Leider erneut die auf glühenden Kohlen sitzenden Kunden vertröstet „…irgendwann 2009“. Hallo??? Das heißt es nun seit 2006… dieses Jahr nicht mehr, aber nächstes Jahr … man „arbeitet“ daran.

Bei allem Verständnis: 1und1 managed dedicated laufen extrem stabil – die Sicherheit und Stabilität hat man dort im Griff und setzt auf bewährte angerostetet Technik (Methode Lokomov – sozusagen aus dem vollen gefräst). Auch sind mir die Schwierigkeiten nicht bekannt, 300.000 Server upzugraden – das in Zeiten eines Runs auf dedizierte Server, den 1und1 wohl schon auch mit der angestaubten Konfiguration kaum bewältigen an (Stichwort: neues RZ im alten Atommeiler in Hanau).

Auf der anderen Seite bin ich nun seit 2004 mit teilweise bis zu paralell 4 Server dort und was soll ich nun tun? Vor Magento die Augen verschliessen? Subqueries ignorieren etc.

Noch was anderes: ein kleiner nicht upgegradeter managed läuft mit php4 als mod_php4 und läuft extrem schnell. Wäre es in Zeiten von php5-only da nicht mal angebracht, mod_php5 zu bieten – CGI ist nur akzeptabel, da 1und1 starke Prozessoren für wenig Geld bietet. Und Apache2 würde bei ab-benchmarks auch nicht so Zusammenbrechen, wie der 1.3er.

Ich wette, 3 Monate nachdem ich dort weg sein werde, bringen die das seit Jahren erwartete Softwareupgrade 😉

Kategorien
Allgemein

CodeIgniter 1.7 released

Code Igniter Version 1.7 has been released.  This version contains a number of new features and enhancements, as well as many small improvements and bug fixes. For a list of all changes please see the Change Log.

If you are currently running Code Igniter please read the update instructions.

Note:  If your browser does not display the 1.7 user guide please clear your cache and reload the page.

Posted by Rick Ellis on October 23, 2008

Kategorien
Allgemein

Magento Support Gebühren

Eben kam der Magento Newsletter rein. Die Supportgebühren sind happig:

 

Silver Support Subscription

Best for companies for whom Web based support is sufficient.

Highlights
– Web-based support
– 8 Support incidents per year
– 2 Business days response time
– 1 Support Contact

Monthly Dues
– 1 server: $42/ month*

Gold Support Subscription

Best for companies that require phone support during normal business hours.

Highlights
– Web-based support
– Phone support (for Priority Incidents)
– 20 Support incidents per year
– Up to 4 Business hours response time
– 2 Support Contacts

Monthly Dues
– 1 server: $200/ month*
– 2 servers: $420/ month*
– 3 servers: $660/ month*
– 4+ servers: Call us for a quote

Platinum Support Subscription

Best for businesses that need fast, around-the-clock 24/7 phone support.

Highlights
– Web-based support
– Phone support (for Priority Incidents)
– Unlimited number of incidents
– Up to 2 hours response time
– 5 Support Contacts

Monthly Dues
– 1 server: $400/ month*
– 2 servers: $825/ month*
– 3 servers: $1250/ month*
– 4+ servers: Call us for a quote

* Price is based on a 1-year contract

Kategorien
Allgemein

VEYTON 4.0 xt:Commerce Shopsystem

Mit VEYTON 4.0 Enterprise bietet die xt:Commerce GmbH ab sofort einen neues Webshop-Basissystem an.

Dabei führt VEYTON ein neues Lizenzmodell ein, das xt:Commerce System ist nun kostenpflichtig, man darf die weitere Entwicklung dieses auf dem LAMP-Stack basierenden Shopsystem mit Interesse verfolgen.