Webrick startet auf Ubuntu aber Seite nicht erreichbar

Webrick startet, wget localhost:3000 funktioniert, die Rails Startseite wird im Browser aber nicht angezeigt, weil der WebRick sich nur an das loopback-interface 127.0.0.1 bindet.

Die Lösung ist, Webrick an die Server IP zu binden, das geht so:
script/server start –binding=<ipaddress>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.